Sonntag, 25. November 2012

Warnung an alle: Rechtsanwältin Heidrun Jakobs steht nicht allein!

Aus den Blogbeiträgen der Rechtsanwältin Heidrun Jakobs, Mainz, aber auch aus Blogbeiträgen vieler anderer geht hervor, dass sie sich in vorbildlicher Weise für Gerechtigkeit einsetzt, weitaus mehr als die meisten ihrer BerufskollegINNen. Während ich für die Gesellschaft insgesamt nichts anderes als abgrundtiefe Verachtung übrig habe, zähle ich die Rechtsanwältin Heidrun Jakobs zu den wenigen mir bekannten Menschen, die hohen Respekt verdient haben - denn sie setzt sich wahrhaftig für das Recht und für das Gemeinwohl ein.

Ich weise darauf hin, dass meine Maßstäbe von der mächtigsten freien Kraft im WorldWideWeb geteilt werden, und dass ich es diesem Umstand zu verdanken habe, dass ich jedem Bösewicht per Internet das Leben schwer machen kann.

Das ist der Grund dafür, dass eine größere Zahl von Richtern, Psychiatern, Polizisten usw.  auf den Googleseiten für ihre Namen Einträge von mir auf der ersten Seite finden, die ihnen ganz und gar nicht gefallen.

Googeln Sie z.B. unter:

Dr. Roggenwallner

Richter Dr. Frank Schreiber

Prof. Johannes Hebebrand

Rechtsanwalt Prof. h.c. dr. Ralf Neuhaus

KHK Thomas Hauck

- um nur ein paar von mittlerweile sehr vielen Namen zu nennen.

Ich weise darauf hin, dass ich mit Unterstützung der Internetanarchisten auf jede, jeden und jedes losgehen werde, die/der/das es wagen sollte, mit schrägen Touren gegen Rechtsanwältin Heidrun Jakobs vorzugehen.

Im Namen von UNITED ANARCHISTS

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von anonymer Seite vorgebrachte pauschale Herabsetzungen von Personen, die durch nichts und gar nichts belegt sind, veröffentliche ich nicht.

      Löschen
  2. Ich weiß zwar nicht welches Interesse Du hast diese Rechtsanwältin in den Himmel zu loben dass es stinkt, aber eine Meinung nicht zu veröffentlichen nur weil sie nicht in Dein Konzept passt, das ist einfach Ignoranz.
    Ich zerstöre nur ungern das perfekte Bild von der "Heldin" Heidrun Jakobs dass hier vermittelt wird, doch wer sich ein umfassendes Bild vom wahren Wesen dieser "selbstlosen" Rechtsanwältin verschaffen will, sollte auch die Erfahrungen Ihrer Klienten veröffentlichen.
    Aber wenn es Dir hier nur darum geht ein einseitiges Bild von Heidrun Jakobs darzustellen, von mir aus, mach weiter. Ich werde schon Wege finden meine Meinung kundzutun.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. RAin Heidrun Jakobs hatte mutige Artikel zum Fall Mollath geschrieben. Ansonsten habe ich keinen Grund, sie zu loben, aber auch keinen, sie zu tadeln.

      Duzen Sie jede und jeden? Haben Sie Heidrun Jakobs auch einfach geduzt?

      Schauen Sie, Sie bieten keine Belege für Ihre Kritik an RAin Jakobs, Sie treten unter Pseudonym auf - das kann doch jeder tun. Vielleicht sind Sie ja auch einfach ein Schürzenjäger, den RAin Jakobs hat abblitzen lassen und der damit nicht fertig wird?

      Für selbstlos halte ich RAin Jakobs übrigens nicht - Selbstlosigkeit halte ich auch nicht für gesund.

      Winfried Sobottka

      Löschen